Herzlich willkommen bei generatorcheck.de !

Marken-Auswahl: Stromerzeuger & Notstromaggregate der größten Hersteller

Das generatorcheck bietet qualitativ hochwertige Stromerzeuger und Notstromaggregate von 0,5 bis 3000 kVA Leistung - direkt von den größten Stromaggregate-Herstellern. Unser Angebot umfasst Stromgeneratoren in den unterschiedlichsten Ausführungen und Variationen, u.a. hergstellt in 8 - teils hochmodernen - Produktionswerken in Europa: angefangen beim tragbaren Inverter Stromerzeuger für Camping und Forschung, über das 5 kW Diesel-Notstromaggregat für das Einfamilienhaus oder die Arztpraxis, bis zum Industrie-Stromaggregat im stationären oder mobilen Einsatz für Notstrom oder Dauerbetrieb.

Gerne beraten wir Sie zum passenden Stromaggregat und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Wir sind für Sie da: rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Email !

Private Kunden bitten wir direkt anzufragen, da derzeit Online-Bestellungen nur für Geschäftskunden möglich sind. Preisangaben verstehen sich ab Werk bzw. Lager. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um den Transport - auf Wunsch weltweit - und bieten Ihnen für die Lieferung Ihres Notstromaggregates den jeweils günstigsten aktuellen Preis an.

Wählen Sie aus 2000 verschiendenen Stromerzeuger Typen :


 

Worauf ist bei der Auswahl eines Stromaggegates zu achten ?

Bei der Auswahl des geeigneten Stromaggregates ist auf eine Vielzahl von Faktoren zu achten. Neben den zahlreichen Arbeits-, Emissions-, Maschinen- und Lärm- und Umweltvorschriften, gilt es die korrekte Belastung des Stromgenerators durch die anzuschließenden Verbraucher und eine möglichst einfache Handhabung sowie die Servicefreundlichkeit zu berücksichtigen. Am einfachsten geht man zunächst nach den W-Fragen vor: wer? wie? was? wo?

  1. Wer wird den Stromerzeuger bedienen ?
    • Soll das Aggregat zu einer bestimmten Zeit, per Fernsteuerung oder bei Stromausfall automatisch starten können ?
    • Ist eine Einweisung oder Schulung erforderlich ?
    • Wer kümmert und organisiert Service und Wartung ?
  2. Wie soll das Stromaggregat eingesetzt werden ?
    • Mobil (tragbar auf Rollen oder Fahrzeug) oder stationär ?
    • Wie soll der Stromgenerator gestartet werden (siehe Punkt 1. ) ?
  3. Was soll an dem Stromaggregat angeschlossen werden ?
    • Art und Leistung der elektrischen Verbraucher ?
    • Handelt es sich um ohmsche (z.B. Lampen oder Heizung) oder induktive Verbraucher (z.B. Pumpen oder Motoren) ?
    • Wieviel Leistung in Watt oder kW ?
    • Welche Spannung ? 230V Lichtstrom oder 400V Drehstrom ?
  4. Wo soll das Stromaggregat aufgestellt bzw. eingesetzt werden ?
    • Wo wird das Stromaggregat aufgestellt oder betrieben ?
    • Wo kann es gelagert werden oder ist es zur Außenaufstellung (mit Wetter + Schallschutzgehäuse) geeignet ?

Zu diesen Punkten und darüber hinaus bietet Ihnen generatorcheck.de von MITTRONIK fachkundige Beratung mit langjähriger Erfahrung, ganz gleich ob es sich dabei um einen tragbaren Inverter-Stromerzeuger um ein kleines Notstromaggregat für ein Einfamilienhaus oder um ein Container-Stromaggregat im 24/7 Dauerbetrieb handelt.

Anwendungsbeispiele

Mobile Stromversorgung

  • Hobby - Camping, Haus, Boot
  • Handwerk, Landwirtschaft, Bau
  • Verkaufsstände und Fahrzeuge
  • Veranstaltungen und Events
  • Behörden und Rettungsdienste

Notstromversorgung

  • Einfamilienhäuser, Büros
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Unternehmen, Rechenzentren
  • Öffentliche Institutionen
  • Medizinische Einrichtungen

Dauerhafte Stromversorgung

  • Ferienhäuser und Berghütten
  • Fahrzeuge, Schiffe
  • Forschungsstationen
  • Baustellen
  • Power Plants

Je nach Einsatzart, Aufstellungsort und Art der zu betreibenenden elektrischen Verbraucher bieten wir Ihnen das passende Stromaggregat aus unserem breiten und tiefen Lieferprogramm an. Gerne beraten unsere Experten Sie ausführlich, von vorne herein den richtigen Stromerzeuger auszuwählen und Fehlkäufen vorzubeugen !

Powered by...

Unsere zuverlässigen Stromerzeuger werden angetrieben von Motoren namhafter Hersteller, u.a. von:

Deutz | Honda | MTU | Scania | Volvo Penta | Yanmar

 

Hochwertige Generatoren sind für Anlaufströme von induktiven Verbrauchern (z.B. elektrische Werkzeuge, Motoren, Pumpen, etc.) kurzzeitig bis zu 4-fach überlastfähig. Viele Stromaggregate sind serienmäßig oder optional mit elektronischer Spannungsregelung (AVR) lieferbar, sodass auch die empfindlichsten elektronischen Steuerungen und Messgeräte problemlos angeschlossen werden können.

 

Unsere Empfehlungen

POWERMATE WX 3200
TOP
Lieferzeit: kurzfristig ab Lager
378,00 EUR

generatorcheck von MITTRONIK® - Beratung. Qualität. Service.

generatorcheck.de ist ein Geschäftsbereich von MITTRONIK Energietechnik. Das Unternehmen gewährleistet höchste Qualität und Service für sämtliche angebotenen Marken Stromerzeuger.

  Qualitäts-Stromerzeuger für semi-professionellen und Profi-Einsatz
  "Made in EU" - aus 11 verschiedenen Werken
  entsprechen gültigen Sicherheits-, Geräusch- und Emissionsnormen
  fachmännische Beratung durch Spezialisten - per Email oder Telefon
  hohe Verfügbarkeit für kurze Lieferzeiten
  preiswerter, schneller und sicherer Transport - weltweit
  After-Sales-Service - für beste Unterstützung vor Ort

Leise Stromerzeuger mit Benzin, Gas oder Diesel-Motor

Bei der Lautstärke von Stromerzeugern gibt es, je nach Ausführung, Motorart und Leistung enorme Unterschiede. Bei uns finden Sie Standard (Rahmengerät) und semi-schallgedämmte Stromerzeuger mit Benzin-, Gas- oder Dieselmotor, deren Lautstärke der gesetzlichen Schallleistung von LWA 95 bis 97 dB(A) entspricht. In Europa dürfen Stromaggregate in freier Umgebung einen maximalen Schalldruckpegel von 72 dB(A) in 7 Meter Entfernung verursachen. Deutlich darunter liegen die super-schallgedämmten Stromerzeuger von MITTRONIK mit 51 dB(A) bis 71 dB(A) in 7 m. Was nur nach wenig Differenz klingt, macht in der Praxis sehr viel aus: 3 dB(A) mehr oder weniger beim Schallpegel bedeuten eine Verdoppelung oder Halbierung im menschlichen Ohr !

Diesel Notstromaggregat im Einfamilienhaus

Das Interesse zum Thema Notstromaggregat im Einfamilienhaus hat spätestens seit dem großen Stromausfall im Münsterland im Herbst 2005, von dem mehr als 250.000 Menschen betroffen waren, stark zugenommen. Damals hat ein heftiger Kälteeinbruch mit Schneefall naße Stromleitungen gefrieren lassen, sodass zahlreiche Strommasten unter der Eislast zusammengebrochen sind. Obwohl sämtliche mobile Notstromaggregate von Stromversorgern und Hilfsorganisationen, wie dem THW in das betroffene Gebiet gebracht worden sind, waren einige Ortschaften teils mehrere Wochen ohne Strom und Kommunikation. Viele betroffenen Familien versuchten sich im Einfamilienhaus mit einem benzinbetriebenen Notstromaggregat aus dem Baumarkt zu helfen, damit zumindest die Heizung und einige andere Verbraucher betrieben werden konnten. Leider kam es dabei zu vielen Defekten an sensiblen Geräten, wie der Heizungssteuerung, da die meisten "China"-Stromerzeuger aus dem Baumarkt über keine saubere Ausgangsspannung verfügen.

Notstromaggregat mit 5 kW bis 10 kW für die wichtigsten Verbraucher

Damit die wichtigsten elektrischen und auch elektronischen Geräte im Haus, wie Licht, Heizungssteuerung, Telefon und Router, Pumpen, Garagentor, eine Platte am Herd, etc. auch bei Stromausfall funktionieren, empfiehlt sich für ein Einfamilienhaus ein Diesel Notstromaggregat mit 5 kW bis 10 kW Leistung und elektronischer Spannungsregelung (AVR) wie das POWERMATE PMD 5000s oder ein Diesel-Inverter-Generator. Obwohl ein Benzin-Stromerzeuger in der Anschaffung wesentlich günstiger ist, gilt es zu beachten, dass Benzin leichtentzündlich ist. Benzin Stromaggregate dürfen daher nur im Freien oder an gut durchlüfteten Orten betrieben werden. Ähnlich wie eine Ölheizung kann ein Diesel Notstromaggregat ebenfalls im Gebäude, idealerweise im Heizungskeller, aufgestellt werden und für eine lange Laufzeit an einen externen Tank (z.B. Heizöltank) angeschlossen werden. Zur Einspeisung in das Hausnetz bei Stromausfall empfiehlt sich die Installation eines manuellen Netz-/Generator-Umschalters oder einer ATS Notstromautomatik durch einen Elektriker.

Marken-Stromaggregate hergestellt in Europa

generatorcheck.de bietet rund 2000 verschiedene Stromaggregate-Typen, u.a. hergestellt in den 9 größten und modernsten Werken in Europa (Made in EU: Belgien, Frankreich, Italien, Polen und Spanien). Verwendet werden ausschließlich Komponenten namhafter Hersteller, sowohl bei den Motoren, Generatoren als auch den elektrischen Bauteilen. Neben der Vielzahl von MITTRONIK Premium-Modellen mit einer Leistung von 2 bis 3000 kVA umfasst unser Lieferprogramm Stromerzeuger von ENDRESS, FOGO, HONDA, PRAMAC und SDMO.

HONDA Stromaggregate bzw. Benzin-Stromerzeuger mit HONDA Motoren haben sich mit ihrer hohen Zuverlässigkeit und dem ausgezeichneten Service seit Jahrzehnten einen ausgezeichneten Namen gemacht. Besonders beliebt sind die Inverter-Stromerzeuger, die Handys, der EU-Serie. Bei den größeren Dieselgeneratoren sind es allen voran die Hersteller DEUTZ, HATZ, SCANIA und VOLVO PENTA, welche sich aufgrund ihrer hohen Robustheit, Langlebigkeit und dem guten Service einen erstklassigen Ruf erarbeitet haben.

Baustellen Stromerzeuger

Für den Einsatz auf dem Bau bieten wir spezielle Baustellen Stromerzeuger an, welche die Vorschriften der BG BAU erfüllen. Dazu gehören bei den tragbaren Stromerzeugern u.a. ein Generator mit Schutzart IP54, sofern keine zusätzliche Einhausung vorhanden ist, Isolationsüberachung und Handgriffe. Leistungsstärkere Stromaggregate mit Dieselmotor werden für den rauhen Einsatz auf Baustellen mit verzinktem Grundrahmen, Großtank, Isolationsüberwachung und Motor mit EU Stage 3A Abgasnorm angeboten.

Zapfwellengenerator: Notstrom für die Landwirtschaft

Die kompakten Zapfwellen-Stromerzeuger sind speziell auf die Bedürfnisse in der Land- und Forstwirtschaft konzipiert und im Leistungsbereich von 5 bis 85 kVA lieferbar. Ein MITTRONIK Zapfwellengenerator für den deutschen Markt besteht aus einem hochwertigen Synchrongenerator (Schutzart IP44) mit vorschriftsmäßiger Schalttafel mit Steckdosen und Zapfwellengetriebe, montiert auf einem robusten Schlittenkufen-Rahmen. Eine günstige Alternative stellen Zapfwellen-Generatoren dar, welche bei Stromausfall vom Traktor bzw. Schlepper angetrieben werden und über eine zu installierende Steckdose mittels Netz-/Generator-Umschalter die entsprechenden Stromkreise versorgen können.